PlayStation nennt neue Features für das kommende Update

Am 02. März wird die Beta des 3.5 Updates für die PlayStation 4 gestartet. Welche Neuerungen und Features das Update mitbringt, lesen Sie im Artikel.

Am Anfang sei gesagt, am 02.03 startet lediglich die Beta, also noch nicht das Update für alle Nutzer sondern nur für die, die sich beim Beta-Programm angemeldet haben. Auch wird die Beta noch nicht alle Neuerungen bereithalten, doch Sony hat bereits alle neuen Features veröffentlicht.

Das größte und wahrscheinlich beste Feature für die Nutzer ist die Remote Play-Funktion für den PC und Mac. Hiermit können Spiele von der PlayStation 4 an den jeweiligen Rechner gestreamt werden und dort gespielt werden. Was bislang nur bei PlayStation TV und auf der PS Vita und bei der Konkurrenz (XBox One) verfügbar war, kann jetzt auch auf der Next-Gen Konsole für Sony genutzt werden.

Außerdem gibt es noch andere Neuerungen, beispielsweise „Als Offline anzeigen lassen“, um bei einem Spiel nicht ständig gestört zu werden oder damit die Freunde nicht sehen, dass man online ist.

Hier sehen Sie eine vollständige Liste der neuen Funktionen vom offiziellen PlayStation-Blog :

PlayStation

Quelle: http://blog.de.playstation.com/2016/03/01/ps4-systemsoftware-update-3-50-die-wichtigsten-neuerungen/

Schreibe einen Kommentar