Android

Neue Funktionen für den Seitenrand beim S6 edge

Nach dem Update auf Android 6.0.1 hat Samsung einige neue Funktionen für den edge-Screen bereitgestellt. Viele Funktionen jedoch gab es bereits vorher. Alle Funktionen und Erklärungen sind im Artikel beschrieben.

Die Einstellungen des edge-Screens können in den Einstellungen unter „Seitenbildschirm“ vorgenommen werden. Es gibt drei Hauptbereiche:

Seiten-Paneele

Neben vielen weiteren Verbesserungen wurden auch die Funktionen der Seitenränder erweitert. Es sind neue Paneele dazugekommen, die über einen Wisch auf den Bildschirm gebracht werden können.
Unten sind alle Paneele aufgelistet, inklusive einer Erklärung der Funktion.

  • App-Anzeige
    Anzeigen von den Shortcuts von 10 beliebigen Apps.
  • VIP-Anzeige
    Anzeigen von 5 beliebigen Kontakten die über einen Klick schnell angerufen werden können.
  • Aufgabenanzeige
    Hier können Sie Aufgaben parken, die Sie oft benötigen und deshalb von jedem Bildschirm aus aufrufen möchten. Sie können beispielsweise eine E-Mail verfassen, einen neuen Tab öffnen, Kalenderereignisse suchen, Anrufe tätigen, Alarme einstellen und vieles mehr.
  • Meine Orte
    Bestimmte App-Shortcuts und Aufgaben für vordefinierte Standorte, beispielsweise Büro oder Zuhause.
  • Internet
    Von hier aus können Sie direkt auf Internetseiten zugreifen.
  • Wetter
    Aktuelles Wetter anzeigen
  • Quick Tools
    Quick Tools bietet gleich drei Möglichkeiten. Zum Einen kann ein Kompass eingestellt werden. Des Weiteren finden Sie hier eine Taschenlampe mit mehreren Abstufungen und ein Lineal.
  • Yahoo! Finanzen
    Aktuelle Aktienkurse einsehen
  • Yahoo! Sport
    Aktuelle Sportereignisse anzeigen
  • Yahoo! Nachrichten
    Aktuelle Nachrichten aus aller Welt abrufen
  • S Planner
    Die nächsten Termine anzeigen lassen

Außerdem können weitere Paneele über den „Download“-Bereich heruntergeladen werden.

Unter „Paneel-Pfeileinstellungen“ können weitere Einstellungen vorgenommen werden. Es kann die Position (rechts oder links) eingestellt werden, die Größe, die Position und die Transparenz eingestellt werden.

Seiten-Feeds

Die Seiten-Feeds können, sofern eingeschaltet, durch Streichen über den Bildschirmrand bei ausgeschaltetem Display aufgerufen werden.

  • Info-Feed
    Hier werden neue Mitteilungen angezeigt.
  • Yahoo! Finanzen
    Die Aktien von bestimmten Unternehmen können eingesehen werden.
  • Yahoo! Sport
    Aktuellprakte Sportergebnisse
  • Yahoo! Nachrichten
    Aktuelle News
  • S Health
    Verbunden mit der S Health-App, um beispielsweise die Schrittanzahl zu ermitteln
  • ntv
    News und Börseninformationen
  • Edge RSS
    RSS-Feeds können abgerufen werden.

Weitere Feeds können über den Download-Button heruntergeladen werden.

In den Einstellungen kann unter Timeout eingestellt werden, nach wie vielen Sekunden der Seitenbildschirm wieder abgeschaltet werden sollen. 

Seitenlicht

Das Seitenlicht ist eine nützliche Ergänzung, vor allem für Leute, die viel telefonieren. Liegt das Handy auf dem Display, kann über die Farbe an der Seite direkt erkannt werden, wer gerade anruft. Die Kontakte und die Farben legt man in den Seiten-Paneelen unter „VIP-Anzeige“ fest.

 

Schreibe einen Kommentar

18 Kommentare zu “Neue Funktionen für den Seitenrand beim S6 edge

  1. Hallo,

    ich habe eben bemerkt, dass ich zum synchronisieren von Kalender und Kontakte bereits einen Artikel verfasst habe. Diesen findest du hier: http://it-antwort.de/2016/04/27/google-apps-synchronisieren/
    Um die Biler zu übertragen, muss das Handy entsperrt werden und mit dem Rechner verbunden werden. Nach einer kurzen Ladezeit findet sich dieses im Arbeitsplatz. Nachdem es ausgewählt wurde und auf „Phone“ geklickt wurde, erscheint eine Übersicht aller Ordner. Hier muss der Ordner „DCIM“ ausgewählt werden. Hier können alle Ordner, die gesichert werden sollen (also beispielsweise Camera und Screenshots) ausgewählt werden und auf dem Computer gespeichert werden.
    Damit wären alle Daten gesichert. Sollten sich auf dem Gerät weitere Ordner befinden, müssen diese natürlich auch auf den Computer kopiert werden.
    Nach dem Werksreset müssen die Bilder einfach wieder zurückkopiert werden und das Gerät muss mit dem Google-Konto verknüpft werden.
    Viel Erfolg!
    Sollte es weitere Fragen geben, stehe ich gerne für Hilfe bereit.
    Außerdem würde ich mich freuen, wenn du meine Seite weiterempfiehlst 🙂
    Danke und einen schönen Abend

    Disclaimer: Für eventuelle Schäden, Probleme und nicht-wiederherstellbare Daten beim Werksreset kann natürlich keine Haftung übernommen werden.

  2. Hallo,

    gerne! Allerdings werde ich da heute nicht mehr zu kommen. Ich werde morgen Anleitungen schreiben und benachrichtigen, sobald sie online sind.
    Eine Anleitung zum Sichern der WhatsApp-Daten habe ich bereits vor einigen Monaten verfasst: http://it-antwort.de/2016/02/22/whatsapp-backup-auf-google-drive-erstellen/
    Für die anderen drei Punkte werde ich Anleitungen schreiben.
    Bei dem Gerät handelt es sich um ein Samsung Galaxy S6/S6 edge, richtig?
    Schönen Tag noch!

  3. Hallo,

    gerne werde ich erklären, wie die Daten gesichert werden können.
    Wie die verschiedenen Daten gesichert werden können, werde ich als Stichpunkte auflisten. Sollten nähere Infos oder ggf. als Anleitung benötigt werden, würde ich mich über einen erneuten Kommentar freuen!

    WhatsApp-Verlauf über Google Drive sichern
    Kontakte mit Google synchronisieren
    Kalender mit Google synchronisieren
    App-Daten mit Google synchronisieren
    Bilder/Screenshots auf den Computer/Laptop kopieren

    Gibt es weitere Daten, die gesichert werden sollen? Wie gesagt, sollte eine Anleitung benötigt werden, einfach melden zu welchem Stichpunkt 🙂
    Schönen Tag noch!

  4. Hallo Florian habe dasselbe Problem wie Ulrike würde auch deine Hilfe benötigen zum Daten sichern wenn ich das Handy auf Werkseinstellung zurück setze. Danke

  5. Hallo!
    Das freut mich!
    Gern geschehen 🙂
    Über eine Weiterempfehlung meiner Webseite würde ich mich sehr freuen.
    Gruß

  6. Hallo Florian,

    habe Handy auf Werkseinstellungen zurückgesetzt – jetzt läuft wieder alles.

    Vielen Dank für deine Hilfe.

    Gruß
    Ulrike

  7. Hallo!
    Welche Daten sind denn wichtig ? Kontakte, WhatsApp Nachrichten, Bilder, Videos ? Noch was ?
    Gruß
    (Hinweis: Ich muss darauf hinweisen, dass auf eventuell auftretende Probleme und gelöschte Daten keine Haftung übernommen werden kann)

  8. Hallo Florian,

    darf ich dich da um Hilfe bitte, damit meine Daten erhalten bleiben?

    Gruß
    Ulrike

  9. Hallo!
    Ich denke, da wird nur ein Factory Reset helfen.
    Ist zwar nicht schön, aber ich sehe keine andere Möglichkeit, wenn Seitenpaneele nicht mal angezeigt wird.
    Gruß

  10. Hallo Florian,
    danke für die schnelle Antwort – Seitenpaneele fehlt bei mir gänzlich. Es sind nur „Seiten-Feeds“, „Seitenlicht“ und „Infos zum Seitenbildschirm“ da. Der Seitenbildschirm hat die Version 1.1.08, die neueste Version ist bereits installiert, kommt als Hinweis.
    Gruß
    Ulrike

  11. Hallo!
    Die VIP-Nummern und Seiten-Apps werden nach einem Klick auf „Seiten-Paneele“ aufgelistet. Ob dieses noch vorhanden ist, kann ich von der Ferne aus natürlich nicht sagen. Die Anzeige am Seitenrand kann über „Seiten-Paneele“ -> „Paneel-Pfeileinstellungen“ vorgenommen werden.
    Sollte dies nicht funktionieren, würde ich mich über einen erneuten Kommentar freuen.
    Alternativ kann man auch ganz unten im Seitenbildschirm-Menü bei „Infos zum Seitenbildschirm“ prüfen, ob möglicherweise ein Update installiert werden muss.
    Ansonsten denke ich, dass vermutlich nur ein Factory Reset hilft, d.h. das Handy muss auf die Werkseinstellungen gesetzt werden.
    Sollte dies der Fall sein, könnte ich gerne bei den Vorkehrungen vor dem Reset (Backup etc.) behilflich sein.
    Gruß
    Florian

  12. Hallo Florian,

    im Menü Seitenbildschirm erscheint ein Bild und die Erklärung wie man die Seiten-Feeds bedient. Darunter „Seiten-Feeds“ und „Seitenlicht“. Früher konnte man noch auswählen, ob der Seitenbildschirm rechts oder links angezeigt wird. Meine 5 VIP-Nummern und meine Seiten-Apps werden ebenfalls nicht mehr angezeigt. Ich habe keine Möglichkeit mehr, den Seitenbildschirm überhaupt zu öffnen, da diese Anzeige am Seitenrand fehlt. Mein Mann hat das Update ebenfalls durchgeführt und hat die gleiche Version – bei ihm funktioniert alles problemlos. Danke für Deine Hilfe.
    Gruß Ulrike

  13. Hallo Ulrike!
    Ich habe bereits auf den Kommentar unter dem anderen Artikel geantwortet. Wie macht sich das Problem denn bemerkbar ?
    Kommt eine Fehlermeldung bzw. passiert einfach nichts ? Eine genauere Beschreibung wäre sehr hilfreich.

  14. Seit diesem Updates funktioniert mein Seitenbildschirm nicht mehr. Was kann ich tun?
    Danke für schnelle Hilfe.