HTC 10: Bisher bekannte technische Daten [Gerücht]

Am 12. April wird HTC sein neues Flaggschiff, das HTC 10, vorstellen. Bereits im Vorfeld sind fast alle technischen Daten geleakt worden. 

PhoneArea hat ein Bild veröffentlicht, was das angebliche neue Flaggschiff bei Benchmark-Tests zeigt. Konkret wurde der GFXBench und der Geekbench genutzt.

Das HTC 10 soll über ein 5,1 Zoll Display mit 2560 x 1140 Pixeln Auflösung verfügen. Damit kommt es mit QHD-Auflösung daher und knüpft an Top-Modelle, wie dem Samsung Galaxy S7, an.Ebenfalls soll ein Qualcomm Snapdragon 820 verbaut sein und von 4 GB RAM und 32 GB Flash-Speicher unterstützt werden.

Im neusten Teaser legt HTC großen Wert auf die Akkulaufzeit. Angeblich soll das 10 eine exzellente Akkulaufzeit aufweisen.

Die Kamera löst mit 12 Megapixel auf und die Frontkamera knipst Selfies mit 5 Megapixel. HTC hat Verlauten lassen, dass das 10 die beste Smartphone-Kamera haben wird. Ob das nach der Vorstellung des Huawei P9 und der Partnerschaft von Huawei mit Leica noch machbar ist, bleibt abzuwarten.

Auf dem unten stehenden Bild ist die Vorderseite des vermeintlichen HTC 10 zu sehen. Auffällig ist die große Frontkamera-Linse. Möglicherweise wird die Frontkamera einen optischen Bildstabilisator besitzen.

Über das Betriebssystem Android 6.0.1 wird die eigene Benutzeroberfläche Sense 8 gelegt. Auch davon gibt es im Netz bereits viele Screenshots.

Dienstag wird das HTC 10 vorgestellt. Ab dann haben wir Gewissheit, was die technischen Daten angeht.
Selbstverständlich finden Sie ab dann auf IT-Antwort.de einen Artikel zum HTC 10.

 

Quelle: PhoneArea

Schreibe einen Kommentar