Android 6: App-Shortcuts auf Sperrbildschirm ändern

Mit Android 6 Marshmallow wurden auch neue Funktionen für den Sperrbildschirm eingeführt. Unter anderem ist es jetzt möglich, die beiden Apps auf dem Sperrbildschirm zu ändern und zu deaktiveren. Wie das funktioniert, erfahren Sie im Artikel. 

Hinweis: Die Anleitung beruht auf einem Samsung Galaxy S6 edge mit TouchWiz. 

  1. Navigieren Sie in die Einstellungen und wählen Sie dort in dem gelben Bereich den Punkt „Gerätesicherheit“.
  2. Wählen Sie dort angekommen den Punkt „Info- und App-Shortcut“.
  3. Klicken Sie auf „App-Shortcuts“.

Hier können Sie nun, nachdem Sie die Seite gewählt haben, entweder eine App festlegen oder den Shortcut deaktivieren, indem Sie den Regler oben von blau auf grau schieben.

Tipp: Im Menü „Info- und App-Shortcut“ können Sie ebenfalls die Uhr aktiveren bzw. deaktivieren und eine Info über den Besitzer hinzufügen, beispielsweise eine Telefonnummer für den Fall, dass das Gerät verloren geht. 

Schreibe einen Kommentar