WLAN-Passwort auslesen

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie das WLAN-Passwort unter Windows auslesen können. 

Oft kommt es vor, dass man ein neues Gerät dem heimischen WLAN hinzufügen möchte. Blöd nur, wenn man das Passwort entweder vergessen hat oder nicht alle Unterlagen durchforsten will, um an das Passwort zu gelangen. Dabei ist es in Windows von Haus aus möglich, dass WLAN-Passwort auszulesen.

Voraussetzung ist die Verbindung zum WLAN. Bei öffentlichen WLAN-Netzen ist die Funktion zudem gesperrt und dem Administrator vorbehalten. 

Windows 7

  1. WLAN-Symbol in der Taskleiste unten rechts auf dem Bildschirm mit der rechten Maustaste anklicken.
  2. Wählen Sie im Kontextmenü „Eigenschaften“.
  3. Setzen Sie einen Haken bei „Zeichen anzeigen“ und schon wird darüber bei Sicherheitsschlüssel Ihr WLAN-Kennwort angezeigt.

Windows 8WL2

  1. WLAN-Symbol in der Taskleiste unten rechts auf dem Bildschirm mit der rechten Maustaste anklicken.
  2. Wählen Sie im Kontextmenü „Netzwerk- und Freigabecenter öffnen“.
  3. Klicken Sie bei „Verbindungen“ Ihr WLAN-Netz an.
  4. Wählen Sie „Drahtloseigenschaften“ aus.
  5. Wählen Sie im neuen Fenster oben den Reiter „Sicherheit“
  6. Setzen Sie einen Haken bei „Zeichen anzeigen“ und schon wird darüber bei Sicherheitsschlüssel Ihr WLAN-Kennwort angezeigt.

Windows 10

  1. WLAN-Symbol in der Taskleiste unten rechts auf dem Bildschirm mit der rechten Maustaste anklicken.
  2. Wählen Sie im Kontextmenü „Netzwerk- und Freigabecenter öffnen“.
  3. Klicken Sie bei „Verbindungen“ Ihr WLAN-Netz an.
  4. Wählen Sie im neuen Fenster oben den Reiter „Sicherheit aus“.
  5. Setzen Sie einen Haken bei „Zeichen anzeigen“ und schon wird darüber bei Sicherheitsschlüssel Ihr WLAN-Kennwort angezeigt.

Schreibe einen Kommentar