LGT

Zubehör LG G5

In diesem Artikel werde ich auf das offizielle Zubehör zum LG G5 eingehen. 

LG hat mit dem G5 das erste modulare Smartphone der Welt vorgestellt. Modular bedeutet, dass der untere Teil des Gehäuses entfernt werden kann und gegen ein anderes Modul ausgetauscht werden kann. Aufgrund dieser raffinierten Technik ist es LG ebenfalls gelungen, einen wechselbaren Akku mit einem Metallgehäuse zu kombinieren.

Module

© LG Blog
© LG Blog

Eines der Module für das LG G5 ist das LG CAM Plus. Dieses Modul bringt neben einer zusätzlichen Akkukapazität von 1200 mAh diverse Funktionen und Tasten einer Spiegelreflexkamera. Unter anderem verfügt neben Ein- und Ausschalttasten auch über einen Regler Verschluss, Aufnahme, Zoom und LED-Display. Ebenfalls bietet es eine Belichtungssperre.

Das zweite Modul das LG bei der Vorstellung bereits vorgestellt hat ist der LG HiFi Plus mit B&O Play. Dabei handelt es sich um einen Audio Player.

LG hat angekündigt, weitere Module auf den Markt zu bringen. Die Hersteller können dafür mit LG kooperieren. 

LG Friends

© LG Blog
© LG Blog

360 CAM

Die LG 360 CAM bietet mit 2x 13 MP ein 360°-Bild. Die Weitwinkelkameras machen Videos in 2k. Die Inhalte, die mit der 360 CAM aufgenommen werden, können auf das LG G5 gestreamt werden. Die Kamera hat einen 1200 mAh starken Akku und 4 GB internen Speicher.

360 VR

VR
© LG Blog

Die Virtual-Reality-Brille kann mithilfe eines speziellen Kabels exklusiv an das LG G5 angeschlossen werden. Sie ist mit allen Bildern und Videos des G5 kompatibel, ebenso wie mit allen Google Cardboard-Inhalten.

Rolling Bot

So seltsam und lustig der Rolling Bot auch auf den ersten Blick aussehen mag, verbindet er Spielerei mit Sinnvollem. Der Roboter rollt wie ein Ball und nimmt Videos und Fotos mit 8 Megapixel auf. Nutzer eines LG G5 können damit aus der ganzen Welt ihr Eigenheim überwachen.

© LG Blog
© LG Blog

Tone Platinum

Hierbei handelt es sich um einen Bluetooth-Kopfhörer.

 

Außerdem gibt es noch einen Smart Controller zur Steuerung von verschiedenen Geräten und verschiedene Kopfhörer. Alle Artikel können Sie hier einsehen: LG Blog

 

Das gesamte System mit dem Zubehör nennt LG Friends. Die folgende Grafik erklärt zum Abschluss noch einmal den Zusammenhang:

© LG Blog
© LG Blog

Quelle: LG Blog

 

Schreibe einen Kommentar