Excel

Excel | Rechnen mit den 4 Grundrechenarten

In Excel ist es sehr einfach, automatisierte Rechenschritte durchzuführen. Es gibt über 400 Rechenfunktionen. Wie man mit den Grundrechenarten in Excel umgeht, erfahren Sie in diesem Artikel. 

Zu den Grundrechenarten zählen bekanntlich Addieren(+), Subtrahieren (-), Multiplizieren (*, x) und Dividieren (/, :).
In Excel muss man zwischen 3 Bereichen differenzieren:

  1. Rechnen mit eingegebenen Zahlen
  2. Rechnen mit Werten aus anderen Tabellenzellen
  3. Rechnen mit eingegebenen Zahlen und eingegeben Werten

Bei jeder der Funktionen muss zunächst die Zelle ausgewählt werden und die Rechnung muss in die Zeile oberhalb der Tabelle eingetragen werden. Ebenfalls ist es wichtig, dass am Anfang jeder Rechnung ein Gleichheitszeichen (=) steht.

Im Folgenden werde ich nun erklären, wie man jeweils mit den vier Grundrechenarten rechnet:

Rechenart Bereich Erläuterung Bespiel
       
Addieren 1 Alle gewünschten Zahlen mit einem Pluszeichen eingeben = 1+2+3
2 Namen der Tabellenzellen eingeben = A1 + A2 + B3
3 Tabellenzellen gefolgt von einer Zahl eingeben = A1 + 2 + B5
Subtrahieren 1 Alle gewünschten Zahlen mit einem Pluszeichen eingeben = 3-2-1
2 Namen der Tabellenzellen eingeben = A1 – A2 – A3
3 Tabellenzellen gefolgt von einer Zahl eingeben = A1 – B2 – 5
Multiplizieren 1 Alle gewünschten Zahlen mit einem Malzeichen eingeben = 1*5
2 Namen der Tabellenzellen eingeben = A1*B5
3 Tabellenzellen gefolgt von einer Zahl eingeben = A1*5
Dividieren 1 Alle gewünschten Zahlen mit einem Pluszeichen eingeben = 6/2
2 Namen der Tabellenzellen eingeben = A1/A6
3    

Natürlich kann gibt es auch andere Möglichkeiten, mit diesen Rechenarten zu rechnen, beispielsweise „=Summe(A1;A2;A3)“ etc. Allerdings denke ich, dass die oben genannten die einfachsten sind.
Möglich ist das Rechnen mit beliebig vielen Zahlen. Natürlich können auch verschiedene Rechenarten kombiniert werden. Dann gelten die üblichen Rechenregeln (Punktrechnung vor Strichrechnung etc.). Ebenfalls kann man Klammern setzen um so bestimmte Bereiche zusammenzufassen – eben so, wie es auch in der Schule geht/ging.

In nächster Zeit werden weitere Artikel zum Rechnen mit Microsoft Excel erscheinen. 

Schreibe einen Kommentar