FIFA 16 Companion

App-Freitag #4 [FIFA 16 Companion]

Jeden Freitag werde ich in dieser Reihe eine von mir genutzte App vorstellen. Nächster Kandidat ist die App EA SPORTS FIFA 16 Companion. 

StartWas ist der FIFA 16 Companion ?

EA SPORTS FIFA 16 Companion ist die mobile Verwaltungsapp von FIFA 16 für PC, XBOX und PlayStation. Sie richtet sich an alle Spieler von FIFA 16. In der App können sowohl Spieler gekauft und verkauft werden als auch Packs gezogen werden. Kurz gesagt kann der komplette Verein verwaltet werden.

Facts rund um FIFA 16 Companion

Die Companion-App gibt es für Android und iOS. Im Play Store wurde sie bereits über 10 Millionen Mal gedownloadet. Neben der App gibt es auch eine Web App für FIFA 16, die dieselben Funktion beinhaltet. Die App ist kostenlos erhältlich und es gibt keine In-App-Käufe für Android oder iOS. Ebenfalls beinhaltet der Companion keine Werbung.

Warum nutze ich den FIFA 16 Companion ?

Ich bin leidenschaftlicher FIFA-Spieler und genieße die Vorteile, die die App bietet. Besonders unterwegs ist es praktisch: Es können neue Spieler gekauft werden, Fitness-Objekte zugeteilt werden, sodass die Mannschaft fit ist, wenn man zuhause ist und spielen möchte und die Spieler können erneut zum Verkauf angeboten werden. Aber auch wenn man zuhause ist und nur mal kurz alle Objekte erneut anbieten möchte bietet sich die App an, da kein Zugriff zur Konsole und zum Fernseher nötig ist. Ebenfalls kommt es manchmal vor, dass EA Tagesgeschenke (wie der Name schon sagt; Geschenke die jeder Spieler über einen gewissen Zeitraum täglich erhält) verteilt. Diese Geschenke sind nur über die Companion-App oder über die Web App abrufbar.

überFunktionen

Nach der Installation muss man sich zunächst mit seinen Origin-Daten anmelden. Auf dem Startbildschirm gibt es drei Schaltflächen. Neben dem Ultimate Team sehen Sie hier auch News und das aktuelle Team der Woche. Die Hauptfunktionen sind allerdings hinter „Ultimate Team“ versteckt.

Oben rechts können Sie Ihr Profil aufrufen und sehen alle Ihre Aktivitäten. Darunter befindet sich eine Leiste mit Ihrer aktuellen Kontostand (Coins (Währung) & Points (Währung, die mit echtem Geld gekauft werden kann)). Unter dieser Leiste ist das Menü. Es gibt sechs verschiedene Reiter die Sie durch einen Wisch erreichen.

Mannschaften

Hier sehen Sie Ihr Ultimate Team. Sie können Ihr aktives Team ansehen und bearbeiten. Nach dem Klick auf einen Spieler haben Sie die Möglichkeit verschiedene Aktionen durchzuführen, beispielsweise das Anwenden eines Verbrauchsobjekts oder das Verschieben auf die Transferliste. Auch die Formation lässt sich bearbeiten. Unter „Squad-Liste“ sehen Sie eine Übersicht aller Teams und können die Teams umbenennen oder aufrufen. „Team der Woche“ zeigt das aktuelle Team der Woche an, welches sich jeden Mittwoch erneuert.

mann

Draft-Modus

In diesem Reiter haben Sie die Möglichkeit, einen neuen Draft zu starten.

Transfers

Auf dem Transfermarkt können Sie neue Spieler oder Verbrauchsobjekte kaufen. Dazu gibt es eine Reihe von Einstellungskriterien, die manuell eingestellt werden können.

Shop

Sets/Packs öffnen

Verein

Hier sehen Sie alle Spieler, Mitarbeiter, Vereinsobjekte und Verbrauchsobjekte die sich in Ihrem Verein befinden.

Nicht Zugewiesen

Alle Spieler, die Sie auf dem Transfermarkt direkt gekauft haben oder in Sets erhalten haben und noch nicht zugewiesen haben erscheinen im Bereich „Nicht Zugewiesen“.

Fazit

 

Bilderquelle: EA SPORTS FIFA 16 COMPANION 

Schreibe einen Kommentar