Musik

Musik von CD auf Computer kopieren

Wie Sie Musik von einer CD in Ihre Musikbibliothek kopieren können, erfahren Sie in diesem Artikel. 

Hinweis: Die Verbreitung von urheberrechtlich geschütztem Material kann unter Umständen strafbar sein. Es ist daher verboten, diese Musik zu verbreiten. Die Musik sollte lediglich auf dem eigenen Rechner gespeichert werden, aber keineswegs weiterverkauft werden. Ebenfalls darf nur eigens gekaufte und nicht kopiergeschützte Musik auf den Computer und in die eigene Musikbibliothek kopiert werden. 

Um Musik von einer CD zu kopieren kann der Windows Media Player genutzt werden. Meistens ist dieser bereits vorinstalliert und andernfalls kann er im Internet heruntergeladen werden.

Zunächst müssen Sie die zu kopierende CD in das Laufwerk Ihres Rechners einschieben. Der WMP müsste die CD automatisch erkennen und die Lieder automatisch anzeigen. Sollte dies nicht der Fall sein müssen Sie die CD in der linken Leiste auswählen.

Um die Lieder nun für den privaten Gebrauch in die Musikbibliothek zu kopieren müssen Sie bei den entsprechenden Liedern den Haken setzen. In der Menüleiste findet sich der Punkt „CD kopieren“. Vor dem Start sollte man allerdings über den Punkt „Kopiereinstellungen“ rechts daneben festlegen, in welchen Ordner die Lieder kopiert werden sollen. Klicken Sie diesen Punkt an und wählen Sie „Weitere Optionen“. Im Reiter „Musik kopieren“ kann nun der Speicherort festgelegt werden und mit einem Klick auf „OK“ gespeichert werden. Nun startet der Kopiervorgang, nachdem Sie auf „CD kopieren“ geklickt haben.

Der Windows Media Player ist ein Produkt von Microsoft.

Schreibe einen Kommentar