Gear Fit 2

Samsung Gear Fit 2: Das neue Fitnessarmband

Die Mischung aus Fitnesstracker und Smartwatch wurde auf dem Hardware-Event in New York vorgestellt. Die Gear Fit 2 ist neben den Gear Icon X eines der neuen Wearables. 

Nachdem die Gear Fit 1 bereits sehr überzeugte sieht auch die Gear Fit 2 sehr gut aus.

Diesmal ist sogar ein eigenes GPS-Modul an Bord, sodass die Nutzer nicht zwingend auf das gekoppelte Smartphone, was ansonsten via Bluetooth 4.2 verbunden wird, angewiesen sind. Ebenfalls ist das Display etwas stärker gebogen als noch der Vorgänger. Die Schärfe von 216 x 432 Pixeln auf einer Größe von 1,5 Zoll versprechen ein klares und detailreiches Display. Natürlich sind auch viele Fitnessfunktionen, wie ein Pulsmesser und Sensoren für Herzfrequenz, Beschleunigung und Luftdruck an Bord. Im Inneren werkelt ein 1 GHz Dual-Core-Chip. 512 MB RAM und 4 GB internen Speicher runden das Datenblatt des Sportambandes mit Tizen als Betriebssystem ab. Der integrierte Akku besitzt eine Kapazität von 200mAh. Durch die IP68 Zertifizierung muss der Nutzer auch bei Regen nicht auf die Gear Fit 2 verzichten.

Geladen wird der Tracker über eine Ladestation.

gear Fit 2 Charger

Die Gear Fit 2 soll im Juni erscheinen und möglicherweise 160€ kosten. 

Quelle: Samsung

Schreibe einen Kommentar