Coolpad Torino

Coolpad Torino: Zweites Smartphone mit 2 Android-Instanzen

Neben dem Coolpad MAX hat der chinesische Hersteller Coolpad nun auch das Coolpad Torino vorgestellt. 

Das Coolpad Torino ist der große Bruder vom Torino S und punktet, genauso wie das Coolpad MAX mit zwei Android-Partitionen.

Das Display ist 5,5 Zoll groß. Im Inneren werkelt ein Qualcomm Snapdragon MSM8929 Octa-Core-SoC, zusammen mit einer Adreno A405, 3 GB RAM und 16 GB Flash-Speicher, der via microSD um bis zu 32 GB erweitert werden kann.
Die Hauptkamera löst mit 13 MP aus und besitzt eine f/2.0-Blende. Weitere Funktionen sind PDAF-Autofokus, DUAL Tone LED, Gesichtserkennung etc. Die Frontkamera knipst Bilder mit 5 MP. Der Akku ist 2500 mAh groß.
Ein Fingerabdrucksensor, Bluetooth 4.0 und ein DUAL-SIM-Schacht sind ebenfalls mit an Bord. Besonders an dem Gerät sind die zwei Android-Instanzen, leider aber nur Android 5.1 Lollipop. Was es damit auf sich hat, habe ich im Artikel zum Coolpad MAX bereits erklärt.

Ab Mitte Juni ist es für 229€ erhältlich. 

Schreibe einen Kommentar