PlayStation 5

PlayStation 5 wird trotz der PS4 NEO erscheinen

Wie Andrew House in einem Interview erwähnt hat, wird der gewöhnliche Konsolenzyklus trotz der angekündigten PS4 Neo nicht verändert werden, was für eine PlayStation 5 spricht. 

Bereits vor einigen Wochen wurde eine PlayStation 4 NEO angekündigt. Sie soll leistungsstärker und hochauflösender sein als die bisherige PlayStation 4. Es wurde gemunkelt, ob aufgrund der „neuen“ PS4 keine neue PS5 erscheinen wird. In einem Interview hat sich Andre House, CEO Sony Entertainment Pictures, zu den Gerüchten geäußert. Zwar erwähnte er noch keine PlayStation 5, allerdings versicherte er, dass die PS4 NEO der PlayStation4-Generation angehört und dass der gewohnte Konsolen-Zyklus dadurch nicht beeinflusst wird. Damit können wir in den nächsten 1-2 Jahren auf eine neue Generation der PlayStation hoffen hoffen.

Quelle: The Guardian

Hinweis: Das Beitragsbild zeigt eine PlayStation 4

Schreibe einen Kommentar