Galaxy

Das Samsung Galaxy Note 7 wird ein teurer Spaß

Wenige Wochen vor der Veröffentlichung sind erste Preise des neuen Galaxy-Flaggschiffes der Südkoreaner durchgesickert. 

Noch 3 Wochen bis zur Vorstellung am 02. August und mittlerweile vergehen keine 3 Tage mehr ohne neue Infos zum Note 7. Nun soll SamMobile den Preis für das Gerät erfahren haben.

Das Portal berichtet, sie hätten aus einer Quelle erfahren, dass der Startpreis des Smartphones bei 849€ in Europa liegen wird. Damit wäre das Note 7 zum Start 50€ teurer als das ohnehin schon teure S7 edge. Ob man der Quelle vertrauen kann, steht auf einem anderen Blatt, aber bis jetzt hat Samsung die UVP bei jedem neuen Gerät immer weiter oben angesetzt. Ebenfalls ist es möglich, dass verschiedene Speichervarianten zu verschiedenen Preisen angeboten werden.

Um den offiziellen und endgültigen Preis zu erfahren, müssen wir uns doch wohl noch 3 Wochen gedulden.

Quelle: SamMobile

Schreibe einen Kommentar