Smartwatches

Smartwatches von Google: So könnten die beiden Modelle aussehen

Nachdem es letzte Woche erste Infos zu den Smartwatches von Google gab, gibt es nun erste Renderings. 

Die Gerüchte der letzten Wochen stammten von AndroidPolice. Hier können Sie alle Infos nachlesen. Dss heute veröffentlichte Design-Konzept stammt ebenfalls von AndroidPolice. Die Jungs haben es auf Grundlage der ihnen bekannten Informationen aus verschiedenen Quellen, die nicht näher erläutert werden, erstellt.

Die linke Smartwatch ist die größere Uhr der beiden und soll auf den Codenamen „Angelfish“ hören. Sie besitzt an der Seite einen Drehbutton und zwei weitere Knöpfe. Die linke Uhr trägt den Codenamen „Swordfish“ und soll nur einen Drehbutton besitzen.
Weitere Infos sind über die beiden Smartwatches noch nicht bekannt. Es ist davon auszugehen, dass sie entweder zeitgleich oder kurz nach der Vorstellung der beiden neuen Nexus-Geräte enthüllt werden.

Quelle: AndroidPolice

Schreibe einen Kommentar

1 Kommentar zu “Smartwatches von Google: So könnten die beiden Modelle aussehen

  1. Die beiden Geräte werden auch mit Sicherheit nicht schlecht sein 🙂
    Leider sind ja noch keine weiteren Bilder oder Infos bekannt.