DTEK50

BlackBerry DTEK50 offiziell vorgestellt

Mit dem DTEK50 hat BlackBerry einen Schritt in die Mittelklasse gewagt. 

Das BlackBerry DTEK50 basiert auf dem Alcatel Idol 4. Es soll das sicherste Smartphone der Welt sein. Dafür sorgt die App „DTEK“, die das Handy nach der Sicherheitsstufe bewertet. Ebenfalls soll es sehr schnell und häufig Sicherheitspatches geben und das Vanilla Android wurde von BlackBerry überabeitet, sodass das komplette Betriebssystem sicherer wird.

Das Gerät kommt mit einem 5,2 Zoll Full-HD-Display mit einer Pixeldichte von 424 ppi daher. Im Inneren werkelt ein Snapdragon 617 mit 8 Kernen und einer Taktfrequenz von 1,5 GHz. Unterstützt wird dieser von 3 GB RAM und 16 GB internem Speicher, der über eine microSD-Karte erweitert werden kann. Die Kamera hat eine Auflösung von 13 Megapixel (Hauptkamera) bzw. 8 Megapixel (Frontkamera). BlackBerry stattet das Gerät zudem mit diversen eigenen Apps aus.

Das BlackBerry DTEK50 ist ab heute vorbestellbar und kostet 339€. Alle Vorbesteller erhalten eine PowerBank (12.600 mAh) gratis dazu.

Schreibe einen Kommentar