Explorer

Windows Explorer: Schnellzugriff bearbeiten & anpassen

In Windows 10 ersetzt der Schnellzugriff im Explorer die klassischen Favoriten. Aber auch dieser lässt sich bequem anpassen. 

  1. Öffnen Sie den Windows Explorer. Alternativ können Sie auch Windows+E drücken.
  2. Links sehen Sie oben Ihren Schnellzugriff. Alle Ordner, die mit einer Stecknadel angepinnt sind, sind Ihre Favoriten und können freigewählt werden. Um einen Ordner aus dem Schnellzugriff zu lösen müssen Sie ihn mit der rechten Maustaste anklicken und „Von Schnellzugriff lösen“ wählen.
    Um einen anderen Ordner hinzuzufügen, muss wieder die rechte Maustaste auf dem Ordner gedrückt werden, gefolgt von „An Schnellzugriff anheften“.
  3. Die Ordner ohne Stecknadelsymbol sind die häufig verwendeten Ordner. Um Sie generell zu entfernen, müssen Sie oben auf „Ansicht“, gefolgt von „Optionen“ klicken. Im Reiter „Allgemein“ und im Bereich „Datenschutz“ können die häufigen Ordner ausgeblendet werden.
    Sollen nur einzelne Ordner ausgeblendet werden funktioniert dies über einen Rechtsklick auf den Ordner. Hier muss anschließend „Aus Schnellzugriff entfernen“ gewählt werden.

 

Schreibe einen Kommentar