abstimmen

Smileys bei Kontakten hinzufügen – auch bei Samsung & Co.

Auch bei Samsung und Co. gibt es die Möglichkeit, bei Kontakten Smileys hinzuzufügen. Wie das funktioniert, erfahren Sie hier. 

Vor allem bei neueren Samsung-Geräten und auch bei einigen anderen Herstellern gibt es von Haus aus keine Möglichkeit, einem Kontakt einen Smiley im Namen hinzuzufügen. Mithilfe einer kleinen App gelingt es aber dennoch.

  1. Laden Sie sich die App „KK Contacts“ / „KK Kontakte“ aus dem Google Play Store herunter.
  2. Nach der Installation müssen Sie das Tool öffnen und sehen ganz normal Ihre Kontaktliste. Eigentlich dient diese App der alternativen Kontakteverwaltung, doch sie erlaubt auch, anders als die Standard-Kontakteapp, Smileys im Namen.
  3. Suchen Sie den jeweiligen Kontakt und klicken Sie ihn an.
  4. Nun müssen Sie oben rechts auf das Stift-Symbol klicken.
  5. Im Feld „Namen“, also da, wo der Name bereits eingetragen ist, können nun hinter dem Text Smileys hinzugefügt werden. Dies gelingt entweder über die Smileys Ihrer Tastatur und sollte Ihre Tastatur keine Smileys haben, können Sie diese in WhatsApp oder einem anderen Messenger kopieren und dort einfügen, in dem sie länger an der entsprechenden Stelle auf das Display drücken.
  6. Speichern Sie den Kontakt über den Haken oben links. Beim ersten Speichern müssen Sie möglicherweise noch auswählen, womit die Aktion ausgeführt werden soll. Wählen Sie hier die Standard-Kontaktapp und nicht „KK Kontakte“.
  7. Nun erscheint hinter dem entsprechenden Kontakt der Smiley und nach einer Aktualisierung der Kontaktliste ist der neue Name auch bei WhatsApp sichtbar.

Schreibe einen Kommentar

2 Kommentare zu “Smileys bei Kontakten hinzufügen – auch bei Samsung & Co.

  1. I was suggested this blog by my cousin. I’m not sure whether this post is written by him as no one else know such detailed about my difficulty. You are wonderful! Thanks! ebfdbceeeeec