Chromecast Ultra

Google Chromecast Ultra: 4K-Streaming mit neuer Hardware

Google hat auf seiner gestrigen Pressekonferenz ebenfalls den neuen Chromecast Ultra für 4K-Streaming vorgestellt. 

Der Chromecast streamt seit jeher Medieninhalte auf den Fernseher. Mit dem Chromecast Ultra ist dies nun auch in 4K möglich. Der rundliche Client unterstützt ab sofort nämlich bis zu 3840 x 2160 Bildpunkte – vorausgesetzt der Fernseher schafft genauso viel. Andernfalls wird automatisch herunter skaliert. Neben der schärferen Auflösung gibt es auch stärkere Kontraste. Dazu setzt Google sowohl auf HDR-10 als auch auf Dolby Vision.
Auch für schlechte WLAN-Verbindungen hat sich Google etwas überlegt. So verfügt der neue Player über eine Ethernet-Buchse.

Ab November gibt es den Chromecast Ultra für 69 US-Dollar in Amerika. Bis zum Jahresende sollte er auch hierzulande verfügbar sein.

Bild: Google Inc. 

Schreibe einen Kommentar