YouTube-Videos

YouTube-Videos für den privaten Gebrauch herunterladen – so geht’s!

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie YouTube-Videos für den privaten Gebrauch herunterladen können.

Hinweis: Natürlich ist es nicht erlaubt, diese Videos weiterzuverbreiten. Für die private Nutzung in beispielsweise Referaten oder ähnlichem ist ein Download jedoch nicht verboten. 

Es gibt verschiedene Möglichkeiten YouTube-Videos herunterzuladen. Neben dem Gebrauch einer Software gibt es eine schnelle und unkomplizierte Möglichkeit, die direkt im Browser funktioniert:

  1. Öffnen Sie das YouTube-Video, welches Sie herunterladen möchten.
  2. Geben Sie in der URL vor „youtube“ (ohne Anführungszeichen) und nach dem Punkt ein „ss“ ein.
    Der vorherige Link sieht dann also so aus:
    https://www.youtube.com/watch?v=[VIDEO]
    Anstelle des [VIDEO] steht dann natürlich der richtige Link. Der neue Link muss dann so aussehen:
    https://www.ssyoutube.com/watch?v=[VIDEO]
  3. Nach einem Klick auf Enter öffnet sich eine neue Seite. Nach kurzer Ladezeit sehen Sie etwa in der Mitte das Thumbnail des Videos, sowie ein grüner Download-Button (der zweite Download-Button ist nur für den Ton, falls das Video nicht gespeichert werden soll (mp3)).
  4. Nach einem Klick auf den Button wird das Video im mp4-Format heruntergeladen.

 

Keine Haftung & keine Gewähr. 

Schreibe einen Kommentar