Sky

Sky Sport News HD ab sofort frei empfangbar – Mainz vs. Bayern zum Start im Free-TV

Ab heute ist der Sportsender Sky Sport News HD frei empfangbar. Zum Start wird Mainz gegen Bayern im Free TV übertragen. 

Der Bezahlsender hat seinen 24-Stunden-Sportsender Sky Sport News HD ab sofort für die breite Masse geöffnet. Während man bislang nur mit einem Bezahl-Abo Zugang zum Sender hatte, kommt nun jeder in den Geschmack. Das Öffnen des Kanals ist ein direkter Angriff auf Konkurrent Sport1.
Um möglichst viele Menschen zum neuen, kostenlosen Angebot zu locken, wird das Freitagsspiel des 13. Spieltags der Fußball-Bundesliga live im Free-TV auf Sport News HD übertragen. Man gibt zwar offen zu, dass dieser kostenlosen „Appetitanreger“ vorerst eine Ausnahme ist, allerdings hat man nicht bestritten, dass es in Zukunft einige wenige Live-Spiele im freien Fernsehen geben wird. Zum weiteren Angebot von SSNHD zählen andere Sportarten, wie Handball oder Tennis, sowie Dokumentationen, News-Sendungen und Talkshows. Im Sommer 2017 startet der Sender zudem mit einer neuen Talkrunde mit Jörg Wontorra, der aus seinem Ruhestand zurückkehrt und ab sofort nicht mehr bei Sport1 sondern bei Sky unter Vertrag steht. Die Sendung wird – genauso wie der „Doppelpass“ auf Sport1 – sonntags morgens laufen.

Im Grunde hat jeder Haushalt mit einem Fernsehgerät Zugang, zu SSNHD – ausgenommen ist DVB-T. Zudem wird im Netz ein Livestream angeboten, eine App soll 2017 folgen. Bei neueren Geräten sollte Sky Sport News HD bereits in der Senderliste weiter hinten zu finden sein. Andernfalls schafft ein Sendersuchlauf Abhilfe.

Bild: Sky

Schreibe einen Kommentar