Widerrufen

WhatsApp mit nützlichem neuen Feature: Widerrufen von gesendeten Nachrichten in der neusten Beta möglich!

Danke WhatsApp! Endlich gibt’s mal wieder Gerüchte über ein echt sinnvolles Feature. Alle Infos gibt’s im Artikel. 

Wie WABetaInfo berichtet, ist in der neusten WhatsApp-Beta ein echt sinnvolles Feature aufgetaucht. Hierbei handelt es sich um eine Widerrufen-Funktion für gesendete Nachrichten und Bilder.
Bislang ließen sich versendete Nachrichten nur auf dem eigenen Gerät löschen. Damit waren Sie bei einem selbst weg, allerdings konnte der Empfänger diese noch immer lesen. Das soll sich jetzt ändern, denn mit dem neuen Feature wird die Nachricht oder das Bild auch bei dem Empfänger gelöscht. Anstatt der Nachricht erscheint dann nur ein Hinweis, dass der Sender die Nachricht widerrufen hat. Dies soll sowohl im Einzel- als auch Gruppenchat und auch bei Bildern und Videos funktionieren. Gerade bei peinlichen Nachrichten eine echt gute Sache. Unklar ist allerdings noch, ob es auch funktioniert wenn die Nachricht schon gelesen wurde oder nur, wenn die Nachricht nur zugestellt wurde.
Auf einem Screenshot, den WABetaInfo auf Twitter gepostet hat, sieht man die entsprechende Funktion:

 

Hier ist deutlich zu erkennen, dass ein iPhone verwendet wird. Ob „Widerrufen“ auch schon für Android verfügbar ist und wann das Feature in die finale WhatsApp-Version integriert wird, bleibt abzuwarten.
Sobald es Neuigkeiten gibt, erfahren Sie es natürlich bei mir.

Bild: WhatsApp Inc. 

Schreibe einen Kommentar