Pressebild zeigt finales Design: So schick sieht das Samsung Galaxy S8 aus!

Heute gibt es das erste, vermutlich offzielle, Pressebild des Samsung Galaxy S8 zu sehen. Alle Infos gibt es im Beitrag.

S8_LeakGut 4 Wochen dauert es noch, bis Samsung sein neues High-End-Flaggschiff der Weltöffentlichkeit präsentieren wird. Konkret wird dies im Rahmen eines Unpacked-Events am 29. März in New York passieren. 

Bereits seit Monaten fiebert die Technik-Branche diesem Release entgegen und gerade in den letzten Wochen ging fast kein Tag ins Land ohne Neuigkeiten zum kommenden Allrounder der Südkoreaner. Heute morgen hat der bekannte Leaker Evan Blass aka @evleaks dann allerdings das möglicherweise erste offizielle Pressebild zum S8 veröffentlicht.

Dort sieht man, dass sich viele Vermutungen bestätigt haben. So nimmt das Display insgesamt sehr viel Platz auf der Front ein. Das geht vor allem deshalb, weil Samsung bei seinem neuen Gerät auf den Home-Button verzichtet. Den Fingerabdruckscanner platziert man somit vermutlich auf der Rückseite neben der Kamera.

Anders als auf früheren Bildern zu sehen, ist auf der Vorderseite aber nicht der „Samsung“-Schriftzug zu finden.
Auf der Oberseite befindet sich die Frontkamera, der heiß erwartete Iris-Scanner, sowie diverse Sensoren.
An den Seiten haben wir es mit einem minimal schmalem Rand zu tun und auf der rechten Seite befindet sich der Power-Button, links sehen wir die Lautsprecher-Wippe.
Aufmerksamen Lesern dürfte nun allerdings aufgefallen sein, dass links ein dritter Button zu sehen ist. Dieser ist vermutlich für den neuen Sprachassistenten Bixby gedacht.

Hier gibt es alle Infos zum S8!

Quelle: @evleaks

Schreibe einen Kommentar