NaN

Was bedeutet eigentlich „NaN“? Abkürzung erklärt!

In diesem Beitrag erfahren Sie, was „NaN“ bedeutet. Dieses Kürzel findet man häufig im Internet.

Manchmal begegnet einem die Abkürzung „NaN“. Doch was bedeutet sie eigentlich? Die Buchstabenkombination steht für „Not a Number“, was auf Deutsch soviel bedeutet, wie „Keine Zahl“.

Ihren Ursprung hat dieses Kürzel in der Informationstechnologie. Dort steht sie für einen nummerischen Datentyp, dem kein definierter Wert zugewiesen werden kann.
Konkret bedeutet dies also, dass diese Abkürzung immer dann auftaucht, wenn irgendwo eine Zahl stehen soll, dies aber aus unterschiedlichen Gründen nicht möglich ist. Zu diesen Gründen können beispielsweise falsche Eingaben sein.
Konkretes Beispiel: Man möchte ein Bild skalieren und muss die neuen Werte als Zahl eingeben, hat aber aus Versehen die Feststelltaste gedrückt, sodass keine Zahlen, sondern Buchstaben eingegeben werden.  Das Programm erwartet nun also einen nummerischen Wert, erhält aber einen nicht definierten (passenden) Wert (in Form von Buchstaben), sodass der Fehler „NaN“ ausgegeben wird.

 

Kommentar verfassen