Gear S3 Lifestyle 01

Samsung Gear S3-Update: Viele neue Features für beide Modelle

Samsung spendiert seinen beiden aktuellen Smartwatch-Modellen ein Software-Update. Alle Infos zu neuen Features gibt es hier. 

Seine Smartwatches scheint der südkoreanische Hersteller besser zu pflegen, dauern die Nougat-Updates doch schon seit Monaten an. Aber darum soll es heute nicht gehen, schließlich läuft auf der Gear S3 Classic und Gear S3 Frontier kein Android sondern Samsungs eigenes Betriebssystem Tizen. Und dieses hat heute ein Update erhalten. Dieses ist seit heute weltweit für alle Modelle verfügbar und auch bei mir wurde es gerade installiert. Insgesamt ist das Update ca. 130 MB groß, alle Neuerungen hat Samsung darunter aufgelistet.

So gibt es neue Gestaltungsmöglichkeiten bei den Ziffernblettern und auch die Apps Höhenmesser/Baromter, Samsung Health, S Voice und News Briefing haben einige Verbesserungen erhalten. Worum es sich genau handelt kann aus den Screenshots unten entnommen werden. Auch in den Einstellungen wurden einige Fixes durchgeführt, ebenso in der Stoppuhr, deren Maximal-Zeit nun auf 3 Stunden erhöht wurde. Auch ein neuer Browser ist mit an Bord, sodass man nun ohne Dritt-Apps im Internet surfen kann. Samsung hat außerdem einige Partner Apps in den Galaxy-Store auf der Watch integriert: Dazu zählen Spotify, BMW Connected, Gear für Nest, Facer, NYC Transit und HereWeGo.

wp-1490723662320.png wp-1490723659061.png wp-1490723655572.png wp-1490723651705.png

Sollte das Update bei euch noch nicht eingetroffen sein, ist in den kommenden Stunden und Tagen damit zu rechnen.

Bild: Samsung

Schreibe einen Kommentar