geschweifte Klammern

Word | Große geschweifte Klammern über mehrere Zeilen erstellen – so geht’s!

In diesem Beitrag erfahren Sie, wie man bei Word große, geschweifte Klammern über mehrere Zeilen erstellen kann. 

Geschweifte Klammern haben meist den Sinn, dass sie mehrere Dinge zusammenfassen. Bei Word ist es jedoch nicht ohne weiteres möglich, eine geschweifte Klammer über mehrere Zeilen zu erstellen. Ein kleiner Tipp genügt jedoch, um das Problem zu lösen:

  1. Klicken Sie im Reiter „Einfügen“ auf „Textfeld“ und schreiben Sie in das Textfeld die gewünschte geschweifte Klammer hinein.
  2. Klicken Sie dieses Textfeld am Rand nun mit der rechten Maustaste an und wählen Sie „AutoForm/Grafik formatieren“.
  3. Unter Linie wählen Sie bei „Farbe“ „Keine Farbe“.
  4. Die geschweifte Klammer im Textfeld kann nun beliebig über die Schriftart vergrößert werden. Achten Sie lediglich darauf, dass das Textfeld dementsprechend ebenfalls größer gezogen werden muss.
  5. Sie können das erstellte Textfeld nun an die gewünschte Position rücken.

Bei weiteren Fragen würde ich mich sehr über einen Kommentar freuen! 

Bild: Microsoft Office | IT-Antwort.de steht in keinerlei Verbindung zu Microsoft. 

Kommentar verfassen