DFegWxAUwAIKEAU

Specs, Preis, Release: Alles was wir bisher über das Samsung Galaxy Note 8 wissen!

In diesem Beitrag gibt es eine Zusammenfassung aller News zum kommenden Galaxy Note 8.

Wie bei jedem neuen Flaggschiff rumort es im Vorfeld in der Gerüchteküche gewaltig! So auch diesmal, schließlich stellt Samsung in weniger als einem Monat mit dem Galaxy Note 8 sein neustes High-End-Smartphone vor. Nie war der Druck für die Südkoreaner größer, gab es im letzten Jahr schließlich ein großes Debakel mit dem Note 7. Um dieses Jahr alles besser zu machen und die Kunden glücklich zu stimmen, hat man, mag man den Gerüchten Glauben schenken, ein echtes Top-Flaggschiff mit verbauter High-End-Technik entwickelt.
Wie immer hält sich der Hersteller mit Informationen sehr bedeckt, einzige offizielle Info ist der Release-Termin: So wird es am 23. August 2017 um 17:00 Uhr deutscher Zeit ein Unpacked-Event live in New York geben. Alle Infos habe ich dazu hier (zum Beitrag) zusammengefasst.

Design

Auf der Vorderseite sieht das Smartphone dem Pendant der S-Serie zum Verwechseln ähnlich, abgesehen von der Größe. Unten fällt der Home-Button weg, sodass hier nur wenig Freiraum ist und auch die Oberseite mitsamt allen Sensoren, der Kamera und einem (möglichen?) Iris-Scanner ist sehr schmal gehalten.
An den Seiten fällt der Home-Button, sowie die Lautstärke-Wippe auf. Ein Bixby-Button fehlt den Leaks zufolge, der Assistent soll aber mit an Bord sein. 
Spannender wird es auf der Rückseite. Hier greift Samsung erstmals das Dual-Kamera-Prinzip auf. Diese sind mittig im oberen Drittel zu erkennen, genauso wie der LED-Blitz und die üblichen Sensoren. Leider findet auch der Fingerabdrucksensor hier Platz. Er ist ganz rechts angeordnet. Fraglich ist, ob Samsung sich hiermit einen Gefallen tut, schließlich stieß die Anordnung bereits beim S8 auf wenig Gegenliebe und rief stattdessen massig Kritik hervor. 
Auch ein S-Pen soll wieder mit dabei sein. 
Unterstützt werden die verlinkten Bilder durch Abbildungen etlicher Hüllenhersteller. 

 

Technische Daten

Wo es um Gerüchten zu technischen Daten geht, ist der bekannte Leaker Evan Blass, der uns auf seinem Twitter-Kanal @evleaks und auf VentureBeat.com mit Leaks versorgt, nicht weit.
Zwar hatte er mit dem Release-Termin Unrecht, die technischen Daten dürften trotzdem relativ wahrscheinlich sein, nicht zuletzt weil andere Leaker die gleichen Daten ins Rennen geworfen haben.
So wird das AMOLED-Display des Phablets mit der Modellbezeichnung „SM-N950F“ 6,3 Zoll groß und besitzt ein Seitenverhältnis von 18,5:9, genauso wie beispielsweise das LG G6. Der Bildschirm soll in 4K auflösen, berichtet SamMobile.
Andere Quellen beziffern die Displaygröße auf 6,4 Zoll, die endgültige Größe werden wir also erst in einem Monat wissen, ein wortwörtlich großes Smartphone wird es aber allemal werden.
Als Prozessoren sollen die High-End-Chips Exynos 8895 aus dem eigenen Haus, sowie der Snapdragon 835 von Qualcomm zum Einsatz kommen, der Arbeitsspeicher beträgt 6 GB.
Wie oben bereits erwähnt ist eine Dual-Kamera verbaut, die mit jeweils 12 Megapixel auslöst. Ein optischer Bildstabilisator ist natürlich auch mit an Bord.
Der Akku soll 3.300 mAh groß sein.
Zum Thema internen Speicher kann der Leaker Ice Universe beitragen: Nach seinen Informationen soll das Flaggschiff in Varianten mit 64 GB, 128 GB und sogar 256 GB auf den Markt kommen. Letzteres ist als „Emperor Edition“ geplant. Ebenfalls dementiert er Gerüchte, wonach eine Version mit 8 GB Arbeitsspeicher geplant ist.

Preis

Mag man Evan Blass auch beim Preis Glauben schenken, könnte Samsung für das Galaxy Note 8 bis zu 1000€ aufrufen, abhängig von der Speichervariante.
Als Farben werden Schwarz, Blau und Gold gehandelt, andere Quellen sprechen von Schwarz, Grau und Dunkelblau.

Natürlich handelt es sich bei den genannten Informationen lediglich um Gerüchte aus diversen Quellen. Aufgrund der Seriösität der Leaker und vergangenen Erfahrungen kann jedoch davon ausgegangen werden, dass ein Großteil der Leaks der Wahrheit entspricht. 

Was haltet Ihr vom Samsung Galaxy Note 8? Vermisst ihr ein Feature? Freut ihr euch auf die Vorstellung?
Ich bin auf eure Kommentare gespannt!

Sobald es Neuigkeiten gibt, erfahrt ihr diese natürlich hier. Ebenfalls teile ich rechtzeitig mit, wie das Unpacked Event online verfolgt werden kann. 

Bild: © Ice Universe (@UniverseIce)

Quellen: Ice Universe (@UniverseIce) ; venturebeat.com ; SamMobile ; Evan Blass (@evleaks)

Schreibe einen Kommentar