Silvester 2017: Hier seht ihr „Dinner For One“ & Co. + das läuft zur Prime-Time!

Heute ist der letzte Tag des Jahres und passend zu Silvester dürfen natürlich Klassiker, wie „Dinner For One“ & Co., nicht fehlen. 

Ich glaube, ich lehne mich nicht zu weit aus dem Fenster, wenn ich sage, dass „Dinner For One“ jeder schon einmal gesehen hat oder zumindest kennt. Denn getreu dem Motto „The same procedure as every year“, was Miss Sophie in dem Film zuhauf zu ihrem Butler James sagt, gehört der Klassiker einfach zum Jahresabschluss dazu.
Aus diesem Grund gibt es hier eine Übersicht aller Sendezeiten des beliebten Films, sowie alle weiteren typischen Silvestersendungen und Prime-Time-Ausstrahlungen am 31. Dezember:

Dinner For One

  • 11:00 – 11:20: ARD
  • 12:00 – 12:30: NRD („up Platt“)
  • 12:00 – 12:20: RBB
  • 15:40 – 16:00: NDR
  • 15:50 – 16:10: ARD
  • 16:20 – 16:30: SR (Schweizer Version)
  • 16:20 – 16:30: SWR (Schweizer Version)
  • 17:10 – 17:30: NDR
  • 17:20 – 17:35: WDR (Stunksitzung: Döner For One)
  • 17:45 – 18:15: HR (Hessische Version)
  • 18:00 – 18:15: WDR
  • 18:07 – 18:25: RBB
  • 18:45 – 19:10: HR (Nordhessische Version)
  • 18:55 – 19:15: BR
  • 19:00 – 19:20: MDR
  • 19:05 – 19:20: SRF Eins
  • 19:10 – 19:30: HR
  • 19:40 – 20:00: NDR
  • 23:20 – 23:45: ORF Eins
  • 23:35 – 23:55: NDR
  • 23:50 – 00:00: SRF Zwei
  • 00:50 – 01:10: BR
  • 01:00 – 01:20: ARD

Ein Herz und eine Seele

  • 17:55 – 18:45: NDR
  • 18:15 – 18:20: WDR
  • 18:20 – 19:05: WDR
  • 18:40 – 19:27: RBB
  • 19:05 – 19:10: WDR
  • 22:40 – 23:25: WDR

Auch zur Prime-Time um 20:15 Uhr liefern sich die Sender wieder ein heißes Rennen um den besten Jahresabschluss: In der ARD begrüßt euch Jörg Pilawa und feiert mit unzähligen Promis den Jahreswechsel. Natürlich gibt es um Mitternacht eine Live-Schalte zum Feuerwerk am Brandenburger Tor. Wer die gesamte Silvesterparty aus Berlin verfolgen möchte, kommt mit der Show „Willkommen 2018“ im ZDF auf seine Kosten. Die passende musikalische Untermalung zur Silvesterparty findet auf RTL statt: Zusammen mit Oli Geissen tanzt ihr zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Singles der letzten 40 Jahre in das neue Jahr hinein. Auch hier wird die Show mit einer Schalte zur Berliner Party am Brandenburger Tor unterbrochen, aber keine Sorge: Kurze Zeit später geht die Sause natürlich weiter.
Comedy erwartet euch auf SAT.1: Mit einigen Folgen „Knallerkerle“, „Rabenmütter“ und „Knallerfrauen“ startet ihr ausgelassen und gut gelaunt in 2018. Lustig wird es auch auf ProSieben, wo eine extra lange Version von „Der Schuh des Manitu“ auf euch wartet. Kabel Eins präsentiert euch gleich zwei Klassiker. Zunächst läuft dort „Das Beste kommt zum Schluss“, eine Tragikkomödie aus dem Jahr 2007, unter anderem mit Jack Nicholson, und im Anschluss daran bekommt ihr „Die Hexen von Eastwick“ zu sehen. Gute Musik erwartet euch auch auf RTL2, an insgesamt 3 Locations feiern viele Stars den Jahreswechsel.

Am Fernsehprogramm scheitert ein guter Start in das kommende Jahr also nicht.

Ich wünsche euch einen guten Rutsch und nur das Beste für 2018, ganz gleich, wie ihr den Silvesterabend verbringt!

Schreibe einen Kommentar

1 Kommentar zu “Silvester 2017: Hier seht ihr „Dinner For One“ & Co. + das läuft zur Prime-Time!