Modus

Android: Einhändigen Modus zur besseren Bedienung aktivieren

In diesem Beitrag geht es um den einhändigen Modus bei Android und wie ihr diesen aktiveren könnt.

Große Displays sind zwar schön und gut, doch die Kehrseite zu dem bequemen Lesen von Texten und Schauen von Videos ist die Nutzung mit einer Hand, die bei den heutigen Displaygrößen nahezu unmöglich ist. Aus diesem Grund bieten viele Hersteller in ihrer Software die Möglichkeit, den Bildschirm zu verkleinern, sodass alle Inhalte bequem mit einer Hand zu erreichen sind.

Unter Android startet man den Modus bei Samsung-Smartphones folgendermaßen:

  1. Öffne die Einstellungen und navigiere zum Oberpunkt „Erweiterte Funktionen“.
  2. Hier kann nun über den Schieberegler rechts der Modus aktiviert werden, falls weitere Einstellungen vorgenommen werden sollen, kann man die Option einfach anklicken.
  3. Nun kann unten gewählt werden, wie der Modus gestartet werden soll, zur Auswahl steht das Starten durch diagonales Streichen aus einer unteren Ecke oder durch dreimaliges Tippen auf die Home-Taste.

Wird der Modus dann tatsächlich genutzt, kann man über den Pfeil in der Ecke wählen, ob der Bildschirm unten rechts oder unten links dargestellt werden soll, abhängig davon, ob man Rechts- oder Linkshänder ist.
Über ein Tippen auf den freien Bereich außerhalb des kleinen Bildschirms wird der Modus wieder beendet.

Bei weiteren Fragen würde ich mich über einen Kommentar freuen! 

Schreibe einen Kommentar