Lichtquellen per Alexa steuern: Smarte LED-Leiste & Glühbirnen von Luminea im Test

Heute schauen wir uns die smarte LED-Leiste und smarte Glühbirnen aus dem Hause Luminea einmal genauer an. 

Smarte Gadgets für das eigene Zuhause kommen immer mehr in Mode, spätestens seit dem Start von Amazons Sprachassistentin Alexa und die daraus resultierende Möglichkeit, sein Eigenheim per Sprachbefehle zu steuern, kennt zumindest jeder entsprechende Produkte.
Besonders weit verbreitet sind beispielsweise die Birnen von Philips, die mit ihrem Preis aber – bitte entschuldigt meinen Ausdruck – jenseits von Gut und Böse liegen. Dass man für smarte Glühbirnen, die darüber hinaus jede erdenkliche Farbe annehmen können, mehr zahlen muss als für die alten, herkömmlichen Birnen, leuchtet mir ein. Ich bin aber nicht bereit, für ein Starter-Paket mit drei bunten Birnen und der nötigen Bridge 200€ zu zahlen.
Deutlich günstiger sind da die Produkte von Luminea, zu denen neben den Glühbirnen beispielsweise auch eine LED-Leiste zählt. Diese beiden Produkte habe ich in den letzten Wochen intensiv ausprobiert und getestet. Viel Spaß!

Zunächst wieder ein großes Dankeschön an Pearl, die mir die Möglichkeit gegeben haben, die smarten Gadgets zu testen! 

LED-Leiste

Lieferumfang

Die LED-Leiste kommt mitsamt einem entsprechenden Ladekabel und Steuereinheit daher, in der das WLAN-Modul untergebracht ist. Insgesamt fehlt beim Lieferumfang nichts, lediglich der chemische Geruch der Leiste stört zunächst etwas, verfliegt aber binnen kurzer Zeit.

Design & Verarbeitung

Gut – zu dem Design einer LED-Leiste kann man nicht sonderlich viel sagen. Sie sieht aus wie jede andere Leiste auch und kommt mit einer Länge von 5m daher. Alle 10cm hat man die Möglichkeit, den Schlauch mit einer Schere zu kürzen. Auf der anderen Seite findet sich ein Klebestreifen, mit dem die Leiste befestigt werden kann. Wie erwartet hielt dieser aber nicht sonderlich gut, sodass ich hier auf eigenes Klebeband zur Befestigung zurückgegriffen habe.
Die warmweiße Leiste hat 840 Lumen und ist nach IP44 spritzwassergeschützt.

Einrichtung

Die Einrichtung ist in der mitgelieferten Anleitung beschrieben und funktioniert denkbar simpel. Einfach die Leiste mit dem Stromkabel verbinden, dieses in die Steckdose stecken und schon fängt sie an zu leuchten. In meinem Anwendungsfall habe ich sie rund um mein Bett befestigt, sodass man hier abends ein angenehmes, passives Licht erhält. Nun muss man die entsprechende App über den jeweiligen Store herunterladen. Unter dem Namen „iO.e“ ist sie direkt zu finden. Nach der Installation ist es notwendig, ein Benutzerkonto einzurichten. Nun kann man auf der Startseite über das Plus-Symbol ein Gerät hinzufügen. Einfach das Produkt auswählen, WLAN-Passwort eingeben, ca. 1-2 Minuten warten und schon sind Smartphone und Produkt miteinander gekoppelt.

Bedienung

Die Bedienung funktioniert nun entweder über die App oder über Amazons Alexa. In der App kann man in der Geräte-Übersicht das jeweilige Gadget auswählen und über die vier Icons unten an- und abschalten, sowie die Farbe un Helligkeit einstellen. Auch das Auswählen verschiedener Szenen und das Aktivieren nach einem zuvor definierten Zeitplan ist möglich. Die App ist sehr übersichtlich aufgebaut und ähnelt der Anwendung von vergleichbaren Produkte extrem. Wahrscheinlich greifen hier die verschiedenen Hersteller auf die gleiche Schnittstelle und Software zurück.
Die alternative Bedienung geht mithilfe der Sprachassistentin vonstatten. Einfach in der Alexa-App den „iO.e“-Skill suchen, aktivieren und schon sucht die App selbständig im Smart Home-Bereich nach neuen Geräten, die nach Belieben benannt und ab sofort – entweder alleine oder als Gruppe – angesprochen werden können.
Hier hat man die gleichen Einstellungsmöglichkeiten wie in der App: „Alexa, Birne an.“ | „Alexa, Birne auf Rot.“ | „Alexa, Birne auf 50%. | „Alexa, Birne aus.“.

Farben & Leuchtkraft

Die Farben sind ausgewogen und klar voneinander abgrenzbar. Auch die Helligkeit ist – bedenkt man, dass es sich um eine LED-Leiste handelt – vollkommen in Ordnung, gegen eine etwas höhere Helligkeit hätte ich aber auch nichts einzuwenden gehabt.

Fazit

Produkt im Pearl-Shop kaufen.


Glühbirnen

Lieferumfang

Die Glühbirnen werden im Dreierpack verkauft und einzeln mit der entsprechenden Anleitung geliefert, darüber hinaus befindet sich nichts im rechteckigen Karton.

Design & Verarbeitung

Auf den ersten Blick scheinen die Birnen recht groß zu sein, für smarte Glühbirnen ist eine Länge von 13,5 cm aber durchaus nicht unüblich. Sie sind ansonsten in weiß gehalten und kommen mit einer E27-Fassung daher. Die RGB-Birnen weisen bis zu 1000 Lumen auf.

Einrichtung

Die Einrichtung verläuft parallel zu der LED-Leiste. Birne eindrehen, einschalten, mit der App verbinden und schon kann es losgehen. Sie können wahlweise einzeln genutzt werden, aber auch eine Gruppenfunktion ist an Bord, sodass man mehrere Birnen in einer Deckenleuchte gleichzeitig anwählen kann.
Ein großer Vorteil gegenüber verschiedenen Konkurrenz-Produkten ist die direkte Anbindung an das WLAN-Netz, sodass eine Bridge oder ähnliches, die nur ein unnötiger Störfaktor ist und den Preis in die Höhe treibt, wegfällt.

 

Bedienung

Auch hier läuft die Bedienung über die „iO.e“-App oder Alexa. Die Funktionen unterscheiden sich nicht von denen der LED-Leiste, weshalb ich an dieser Stelle auf den obigen Abschnitt verweise.

Farben & Leuchtkraft

Ich muss sagen, dass ich in diesem Punkt etwas enttäuscht bin. Die Birnen sind als „warmweiß“ (2700 K) deklariert, sodass man hier keineswegs mit einem extrem hellen, sterilem Weiß rechnen kann. Stattdessen erhält man ein warmes, angenehmes Weiß, was gerade in Wohnumgebungen sicher die bessere Wahl ist. Auch bei der Helligkeit des Weiß-Tons gibt es wenig zu Meckern. Soweit so gut, anders sieht es jedoch bei den Farben aus. Sie werden zwar ausgewogen dargestellt, allerdings sind nahezu alle Farben – mit Ausnahme des genannten Weiß – extrem dunkel. Bei Farben, wie Blau oder Lila, war im Zimmer nahezu keine Helligkeit festzustellen und auch hellere Farben, wie Orange oder Gelb, waren sehr sehr dunkel.

Fazit

Produkt im Pearl-Shop kaufen.

Schreibe einen Kommentar