Gruppenchats

Neues WhatsApp-Feature: Keine nervigen Gruppenchats mehr

Mit einem neuen Update kümmert sich WhatsApp endlich um die Gruppenchats und sorgt dafür, dass diese erträglicher werden. 

Wer kennt es nicht? Neben den WhatsApp-Gruppen, die extra zum „Spaß“ erstellt wurden und als einzigen Sinn das Verbreiten von lustigen Fotos und Videos haben, gibt es auch Gruppen, in denen durchaus wichtige Dinge besprochen werden. Umso nerviger ist es also für Personen, die „seriöse“ Infos über WhatsApp teilen möchten, wenn diese Nachrichten im Bilder- und Videomeer untergehen oder die eigentliche Intention durch elendslange Konversationen sämtlicher Gruppenmitglieder zunichte gemacht wird.

Das neue WhatsApp-Update, das derzeit ausgerollt wird und in einer ersten Phase Android-Nutzern vorbehalten bleibt, soll diese Art der Gruppenkommunikation verhindern. Alle Gruppenadmins können ab sofort einstellen, ob alle Gruppenmitglieder oder nur die Admins Nachrichten verschicken dürfen. Gerade für Info-Gruppen mit vielen Nutzern oder beispielsweise Gruppen des eigenen Sportvereins, in denen nur der Trainer Informationen und Termine verbreiten soll, eine super Sache. Durch dieses neue Feature eröffnen sich ebenfalls ganz neue Anwendungsgebiete. Schulen oder andere Einrichtungen können den Messenger beispielsweise zur einfachen Informationsweitergabe an alle Schüler, Lehrer und/oder Eltern nutzen. Mit der Funktion kommen die Entwickler außerdem dem eigenen Ziel, WhatsApp nicht nur für den privaten Gebrauch, sondern auch für den öffentlichen und geschäftlichen Gebrauch nutzbar zu machen, ein großes Stück näher. Einziges Manko: Weiterhin sind alle Handynummern für jedes Gruppenmitglied sichtbar, aber möglicherweise lässt sich der Mutter-Konzern Facebook zu diesem Problem in Kürze auch etwas einfallen.

Aber wie ändert ihr als Gruppenadmin nun die Einstellungen? Klickt in dem Gruppenchat oben auf den Gruppennamen und wählt „Gruppeneinstellungen“. Über den Menüpunkt „Nachrichten senden“ könnt ihr nun wählen, ob alle Teilnehmer oder nur Admins Nachrichten verschicken dürfen.

Was haltet ihr von dem neuen Feature in Bezug auf die Gruppenchats? Ich freue mich auf eure Kommentare!

Bild: WhatsApp Inc. 

Schreibe einen Kommentar