Aukey-Gadgets im Review [2/4]: 6-fach USB-Ladegerät

Im zweiten Teil der neuen Serie werfen wir einen Blick auf das 6-fach USB-Ladegerät von Aukey.

Müsste man all seine USB-Geräte zusammenzählen, käme bei vielen sicherlich eine beachtliche Summe zusammen. Dass diese in regelmäßigen Abständen geladen werden müssen, steht außer Frage. Allerdings hat man meist weder genügend einzelne USB-Adapter, noch stehen ausreichend Steckdosen zur Verfügung. Und erst Recht hat man keine Lust mehrere Ladegeräte – gerade auf Reisen – mitzutragen.
Abhilfe schafft hier ein Mehrfach-USB-Ladegerät, wie das Exemplar von Aukey. Dieses bietet zeitgleich Platz für sechs Geräte, die über USB mit Strom versorgt werden können. Dabei stehen insgesamt 60 Watt und pro Buchse 2,4A Ausgangsstrom zur Verfügung. Genügend Power also, um herkömmliche USB-Devices mit neuer Energie zu versorgen. Damit jedes Gerät den für sich passenden Stromfluss genießen kann, hat Aukey ebenfalls seine eigens entwickelte Ladetechnologie AiPower in das Ladegerät integriert. Mit seinen Abmessungen von 10 x 7 x 2,5 cm (L x B x H) bei einem Gewicht von ca. 150g ist dabei zudem sehr handlich und kann bequem in jedem Koffer oder Rucksack transportiert werden. Darüber hinaus sieht es mit seiner komplett in schwarz gehaltenen, matten Optik sehr hochwertig aus. Das Ladegerät wird über ein mitgeliefertes Stromkabel an die Steckdose angeschlossen.
In meinem Test konnte ich bestätigen, dass auch das zeitgleiche Nutzen aller sechs Anschlüsse problemlos möglich ist und kein spürbarer Geschwindigkeitsunterschied bei der Aufladung festzustellen war. Einzig die Wärmeentwicklung des Gerätes war deutlich spürbar.

Was haltet ihr von solchen Mehrfachladegeräten? Ich freue mich auf eure Kommentare!

Produkt auf Amazon kaufen.

Schreibe einen Kommentar